trans

11. Montafoner Theaterwanderung

AUF DER FLUCHT - Eine Grenzerfahrung zwischen Österreich und der Schweiz

!!! Die neuen Termine sind fixiert !!! 
14./15./16. Juli 2023  |  25./26./27. Aug. 2023  |  01./02./03. Sept. 2023 Start jeweils um 08:45 Uhr 

Gutscheine bzw. Tickets für Gargellen demnächst direkt bei Montafon Tourismus über diesen Link / zum Stück

SKI LABOR LECH - Eine Winter-Theater-Wanderung

Wir ringen um eine Wiederaufnahme Anfang 2023

 

8. Krimmler Theaterwanderung

FLUCHT ÜBER DIE BERGE - In Memoriam Marko Feingold
voraussichtlich Ende Juni / Anfang Juli 2023

FLUCHT ÜBER DIE BERGE - In Memoriam Marko Feingold - Gutscheine bzw. Karten durch Bestellung via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Einzahlung von EUR 40,-- p.P. auf das Caprile-Konto AT36 2060 7032 0004 2459 - Zum Stück

 

2017 03 Kath2017 03 Kath b

www.katharina-grabher.at
Bei castforward
showreel

"Die Rebellion" (ORF/Regie: Michael Haneke)
"Lieben wie gedruckt" (ORF/Regie: Anton Reitzenstein)

Raimundspiele Gutenstein: "Moisasurs Zauberfluch" (2005) 
Theater zum Fürchten/Stadttheater Mödling:
"Unruhige Träume. Kafka. Im Bunker" (2000)
"Grimm im Bunker" (R: Bruno Max)

 Walter klein für HPak gesicht juni2010 für HPGestapo klein f HP

Homepage

FILM

Showreel Film 2019

Showreel Film 2018

STEIRERKRIMI (2021)
Regie: Wolfgang Murnberger
Rolle: Bankangestellter
AUFGEWACHT (2019)
(Studentenfilm)
Drehbuch/Regie: Xaver Quintus
Rolle: Einsiedler
JULIUS MADRITSCH - Ein Gerechter unter den Völkern (2018)
(Spieldoku)
Buch und Regie: Piotr Szalsza
Rolle: Dr. Hans Frank
DREI EIER IM GLAS (2014)
(Kinofilm mit Stermann und Grissemann)
Regie: Antonin Svoboda
Rolle: Dozent an der Akademie für Bildende Kunst
DOKU-DRAMA KARL DER GROSSE (2012)
(servusTV, WDR, ARTE...)
Regie: Gabriele Wegener
Rolle: Papst Zacharias
TOM TURBO (2011) 
ORF, R: Irfan Rehman + Michael Sokolar
Rolle: Bademeister
„22:43“ (2009)
R: Markus Hautz
Rolle: Killer
THEATER neben caprile

"Gut gegen Nordwind" (2021)
(Daniel Glattauer, Regie: Ildikó Eszter Frank und Andreas Kosek)
Digi-Theater in Zusammenarbeit mit Theater JETZT, Pécs

"Frauen und Männer passen einfach nicht zusammen" (2020)
(Loriot, Regie: Ildikó Eszter Frank und Andreas Kosek)
Theater JETZT, Pécs

"Der zerbrochene Krug" (2018)
(Heinrich von Kleist, Regie: Jürgen Kramer)
Budapester Ensemble
Rolle: Gerichtsrat Walter

"Tinte und Kaffee" und "Dalles und Dowidl" u.a. (seit 2000)
Sommers im Cafe Landtmann, Wien

"Frühere Verhältnisse" (2015)
(Johann Nestroy, R: Peter W. Hochegger)
als Johann Muffl
Gemeindebautheater und Theater Westliches Weinviertel

"Frühlings Erwachen" (2013)
(Frank Wedekind, R: Luzia Nistler)
als Dr. Brausepulver, vermummter Herr etc.
Länderbühne - Tourneetheater

"BADENHEIM 1939" (2009)
(Aharon Appelfeld, R: Piotr Szalsza)
Teatr Slaski in Katowice - mehr

"Christoph Kolumbus oder die Entdeckung Amerikas" (2007)
(Jura Soyfer, R: Adi Straßmayr)
Theaterring - Tourneetheater

"ANTIGONE IN NEW YORK" (2004)
(Janusz Glowacki, R: Piotr Szalsza)
Teatr Ludowy Krakau und Künstlerhaus Wien - FOTOS