trans

2020 wurde aufgrund eines Virus und mündigen Bürgerin, dem mündigen Bürger in ihrer Verhältnismäßigkeit nicht immer einleuchtenden Gegenmaßnahmen in den meisten Ländern der Erde das soziale Leben, die Wirtschaft und auch die Kultur drastisch zurückgefahren. Vielversprochene Hilfszahlungen sind nicht gar so leicht zu bekommen und ob wir vielleicht doch etwas bekommen bleibt ebenso spannend wie Vorhersagen zu weiteren Wellen und Impferfolgen...

teatro caprile und seine Partner*Innen mussten absagen und hoffen auf Realisationen 2021

RUCKSACKLESUNG über Krautschneider, Flüchtende und Touristen 

17. April 2020 in der ZWINGLI Kirche, 1150 Wien, verschoben auf
21. November 2020 ebd. im Rahmen der Europäischen Theaternacht, verschoben auf Frühjahr 2021
zur Produktion

REFUGIUM KARTON - Ottó Tolnai

Anfang Juni 2020 in der Artenne Nenzing, Gastspiel in Lana im September 2020, verschoben auf
Ende Mai 2021 in Nenzing und Anfang Oktober 2021 in Lana
zur Produktion

SKI LABOR LECH

Premiere 18. Dezember 2020 in Lech am Arlberg,
weitere Aufführungen bis Ende März 2021, verschoben auf
die Wintersaison 2021/22
zur Produktion