trans

INS GELOBTE LAND ! – ERETZ AUSTRIA ?

Geschlossene Grenzen – Gefährliche Flucht Interaktives Theater mit geführter Tageswanderung im Krimmler Achental  Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges konnten oder wollten die meisten osteuropäischen Juden, die den Holocaust überlebt hatten, nicht mehr in Europa leben, wo ihre kulturellen, sozial...

DER FALL RICCABONA – Szenen einer Familiengeschichte

Ein Theaterabend in einer Ausstellung, eine Dramaturgie von Objekten und Erinnerungen.  Drei sehr individuelle Schauspieler und eine Tänzerin, die sich zwischen Objekten und Geschichten finden und verlieren, erzählen und in Zwiesprache mit den Protagonisten der Ausstellung treten. Das flüstert und s...

MONTEVIDEO von Dragan Velikic

Wieder im Repertoire !!! "Überhaupt diese ganze Geschichte mit der Nation ist heuchlerisch, ein Alibi für eine rücksichtslose Rechnung. Patrioten - was für ein Ungeziefer; kleine, langweilige, verwöhnte, neidige und erboste Menschen, das sind sie!" Dramaqueen und Dramaking auf einer Schiffsreise n...

DIE BESEITIGUNG DER MODERNEN RATLOSIGKEIT

Bernadette ... oder hieß sie Sybille? ... Erkenbuffler hat in ihrer Buchhandlung einen ganz besonderen Gast: Hermelin Grazius, den nicht mehr ganz taufrischen Dichter, der bereits im zarten Alter von 12 Jahren mit seinem atavistischen Gedicht „Krämpfe“ bekannt wurde und nun aus seinem neuesten Roman...