trans

21. Oktober - 20 Uhr, Pfaffenhofen an der Roth (D) / Bernadette ... oder hieß sie Sybille? ... Erkenbuffler hat in ihrer Buchhandlung einen ganz besonderen Gast: Hermelin Grazius, den nicht mehr ganz taufrischen Dichter, der bereits im zarten Alter von 12 Jahren mit seinem atavistischen Gedicht „Krämpfe“ bekannt wurde und nun aus seinem neuesten Roman "Seelenragout" lesen soll. - Doch es kommt alles ganz anders.

Glaubliches und Unglaubliches über den Kosmos, die Welt und was da so zwei- bis mehrbeinig darauf herumläuft. Neueste Erkenntnisse über die Abgasflöte, das Fahrrad, die Frau, die Nacktschriftstellerei und Klaus. 

Skurrilitäten und satirische Texte von Fritz von Herzmanovsky-Orlando, Konrad Bayer, Andre Blau, Daniil Charms, Andreas Kosek und vor allem aus dem "Handwörterbuch zur Beseitigung der modernen Ratlosigkeit" von Florian L. Arnold.

Mit: Georg Beham-Kreuzbauer, Katharina Grabher, Andrea Nitsche und Andreas Kosek (auch Dramaturgie und Regie)

AKTUELLE TERMINE

21. Oktober 2017 - 20 Uhr
Brett im Schtoi
Diepertshofener Str. 21
89284 Paffenhofen an der Roth (D)
Tel.: +49 7302 6888
Ticketing

FILMAUSSCHNITT

W wie Worttod - Szene anschauen

 Mehr Fotos/Kritiken aus Ulm - hier

der-tod-des-marat-HBG
Ratlosigkeit-2016-01
Ratlosigkeit-2016-02
RATLcharlotte
RATLulm-stefan
RATLkath-actress

Weiterführende Links:
Sponsoren

logo 1150 2 BAY Euro theaternacht2 FLA literaturwoche donau FLA museumsgesellschaftMuseumsgesellschaft Ulm RATL KUFO Bregenzer Wald RATL logo umschaid WK Bundeskanzleramt logo WK Stuttgart klein

Gespielte Vorstellungen 2017:

13. Oktober 2017 - Mölkerei Mödling