trans

mogilev 4 Dyonya Evseenko AusschnittWieder im Repertoire !!!

"Überhaupt diese ganze Geschichte mit der Nation ist
heuchlerisch, ein Alibi für eine rücksichtslose Rechnung.
Patrioten - was für ein Ungeziefer; kleine, langweilige,
verwöhnte, neidige und erboste Menschen, das sind sie!"

Dramaqueen und Dramaking auf einer Schiffsreise nach Uruguay

von Dragan Velikić

ÜBERSETZUNG: Mascha Dabic
TEXTBEARBEITUNG & REGIE Andreas Kosek

Schauspiel:
Katharina Grabher & Andreas Kosek &
Georg Beham-Kreuzbauer (Teheran) / Alexander Musik (Mogilev)
Tanz:
Ruth Grabher

Uraufführung 2012 und Aufführungen 2013

23. März 2017 - Theaterfestival Mart-kontakt MOGILEV (Belarus)

15. November 2016 - Österreichisches Kulturforum TEHERAN
16. November 2016 - Österreichisches Kulturforum TEHERAN

KSENIJA: Das Leben ist Luxus und keine Geldbörse eines Gemüseverkäufers.

JOVAN: Die Diplomatie ist ein einziges langgezogenes und tiefes Nichts.

Fotos der Aufführung in Teheran:

Montevideo-TEH-2016-01
Montevideo-TEH-2016-02
Montevideo-TEH-2016-03
Montevideo-TEH-2016-04
Montevideo-TEH-2016-05
Montevideo-TEH-2016-07
Montevideo-TEH-2016-06
Montevideo-TEH-2016-08
Montevideo-TEH-2016-09
Montevideo-TEH-2016-10

Weiterführende Links:

  okf moskau logo Klein Logo Mart Festival RICCA logo netzwerk
WK okf teheran logo dtWK Bundeskanzleramt logo

 

2017 03 Kath2017 03 Kath b

www.katharina-grabher.at
Bei castforward
showreel

"Die Rebellion" (ORF/Regie: Michael Haneke)
"Lieben wie gedruckt" (ORF/Regie: Anton Reitzenstein)

Raimundspiele Gutenstein: "Moisasurs Zauberfluch" (2005) 
Theater zum Fürchten/Stadttheater Mödling:
"Unruhige Träume. Kafka. Im Bunker" (2000)
"Grimm im Bunker" (R: Bruno Max)

ak gesicht juni2010

Homepage - Showreel Film

DREI EIER IM GLAS (2014)
(Kinofilm mit Stermann und Grissemann)
Regie: Antonin Svoboda
Rolle: Dozent an der Akademie für Bildende Kunst
DOKU-DRAMA KARL DER GROSSE (2012)
(servusTV, WDR, ARTE...)
Regie: Gabriele Wegener
Rolle: Papst Zacharias
TOM TURBO (2011) 
Rolle: Bademeister

weitere Engagements:

"Tinte und Kaffee" und "Dalles und Dowidl" u.a. (seit 2000)
Sommers im Cafe Landtmann, Wien

"Frühere Verhältnisse" (2015)
(Johann Nestroy, R: Peter W. Hochegger)
als Johann Muffl
Gemeindebautheater und Theater Westliches Weinviertel

Frühlings Erwachen" (2013)
(Frank Wedekind, R: Luzia Nistler)
als Dr. Brausepulver, vermummter Herr etc.
Länderbühne - Tourneetheater

"BADENHEIM 1939" (2009)
(Aharon Appelfeld; R: Piotr Szalsza)
Teatr Slaski in Katowice - mehr

"Christoph Kolumbus oder die Entdeckung Amerikas" (2007)
(Jura Soyfer; Adi Straßmayr)
Theaterring - Tourneetheater

"ANTIGONE IN NEW YORK" (2004)
(Janusz Glowacki; R: Piotr Szalsza)
Teatr Ludowy Krakau und Künstlerhaus Wien - FOTOS